Haus zum Kauf in Tremsbüttel
Gut geschnittenes Zweifamilienhaus naturnah gelegen

Grundrisse

Beschreibung

Das Haus wurde 1978 in massiver Bauweise Stein auf Stein mit Vollkeller erbaut, optimal nach Süden ausgerichtet und stets gepflegt und instand gehalten. Die hellgelben Verblendsteine, die Mahagonifenster und -türen sowie die grauen Dachpfannen sorgen für ein harmonisches Erscheinungsbild. Das Zweifamilienhaus bietet zwei separate familienfreundliche Wohnetagen.

Die Heizung ist gemäß §10 Energieeinsparverordnung zeitnah auszutauschen.

Ausstattung

Erdgeschoss (ca. 144 m²)
- Selbstnutzung
- ca. 40 m² Wohnzimmer mit Zugang zur Terrasse (nach Westen) und Wintergarten (ca. 26 m²)
- 3 Schlaf-/Kinder-/Arbeitsräume
- Esszimmer angrenzend an Küche und Wohnzimmer
- funktionale Küche in grüner Optik
- Voll- und Duschbad, u.a. mit Doppelwaschbecken
- Gäste-WC mit Dusche und Fenster
- großer Flur mit Garderobenbereich

Dachgeschoss (ca. 108 m²)
- entgeltliches Wohnungsrecht
- separater Eingang
- Wohnzimmer und Küche mit Zugang auf den überdachten Balkon/Loggia
- 3 Schlafräume
- modern weißes Badezimmer mit Badewanne und Dusche, Waschbecken und wandhängendem WC sowie Waschmaschinenanschluss

Kellergeschoss
- Deckenhöhe ca. 2,30 m
- großteils gefliest
- großer Hobbyraum, Lagerraum für Vorräte, Raum mit Sanitäreinrichtungen, Waschküche
- 2 weitere Abstellräume, Heizungsraum
- Ringdrainage mit Pumpe

Lage

Die Lage bietet Ihnen viele Vorzüge. Die Gemeinde Tremsbüttel mit derzeit rund 2.000 Einwohnern liegt auf der Achse Hamburg/Lübeck. Durch den Autobahnanschluss A21 und den Bahnhof Kupfermühle im Ortsteil Sattenfelde ist Tremsbüttel verkehrsmäßig gut erreichbar, ohne den dörflichen Charakter verloren zu haben. Ihre Frühstücksbrötchen bekommen Sie bequem im Ort, alle weiteren Einkäufe können Sie im benachbarten Bargteheide erledigen. Hier finden Sie neben Supermärkten und Discountern diverse Einzelhandelsgeschäfte. Auch Ärzte erreichen Sie in dieser guten Lage schnell. Für die vielfältigen dörflichen Aktivitäten steht das Gemeindezentrum mit zahlreichen Räumen und der Mehrzweckhalle zur Verfügung. Die familienfreundliche Wohnumgebung ist durch Ein- und Zweifamilienhäuser geprägt.

Sonstiges

Baujahr: 1978
Energiekennwert: 201,2 kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Öl
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Heizungsart: Zentralheizung
Energieeffizienzklasse: G

Bei Vertragsabschluss bis 31.12.2020 zahlt der Käufer an mich eine Maklercourtage von (5,25% + 16% MwSt. =) 6,09% des Kaufpreises, danach (5,25% + 19% MwSt. =) 6,25%.
Kaufpreises.

Für die Wohnung im Obergeschoss ist ein entgeltliches Wohnungsrecht vereinbart. Dieses ist auf 10 Jahre befristet und läuft bis zum 24.04.2030. Zu Gunsten des Wohnungsrechtsberechtigen ist im Grundbuch für diese 10 Jahre auch ein Vorkaufsrecht eingetragen. Für die Nutzung der Wohnung zahlt der Berechtigte monatlich ein Entgelt in Höhe von € 700,00 einschließlich Grundsteuer, öffentlichen Abgaben, Hausversicherungen und Heizung. Andere Betriebskosten wie z.B. Strom, Wasser, Abwasser, Müll, Telefon, Internet, etc. werden zusätzlich gezahlt.

Ansprechpartner

Immobilien Service Zimmermann

Telefon: 040 6001060
Telefax: 040 6016625

info@zimmermann-ivd.de

Kontakt aufnehmen

Haus zum Kauf

Kaufpreis 320.000 €
Adresse Tremsbüttel
Wohnfläche ca. 252 m²
Zimmer 9
Grundstücksfläche ca. 730 m²
Objekt-Nr. 1966

Käuferprovision

6,09% des Kaufpreises inkl. MwSt.

Energiebedarfsausweis

Endenergiebedarf 201,20 kWh/(m²*a)
Hauptenergieträger Öl
Heizungsart Zentralheizung
Primärenergieträger Öl
Baujahr (Energieausweis) 1978
Energieeffizienzklasse G
Gültig bis 28.05.2030

0200400+

Ausstattung

Anzahl Badezimmer 3
Anzahl Schlafzimmer 6
Anzahl Stellplätze 2
Anzahl Zimmer 9
Baujahr 1978
Befeuerungsart Öl
Einliegerwohnung vorhanden
Gäste-WC
Heizungsart Zentralheizung
Küche Einbauküche
Provisionspflichtig
Stellplatzart Garage, Freiplatz
Stellplätze 2
Garagenanzahl 1
Unterkellert
verfügbar ab nach Vereinbarung
Zustand gepflegt

Erfolg! Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Fehler! Bitte füllen Sie alle Felder aus.